See Ausflüge

Auf dem See

Es gibt verschiedene moeglichkeit mit denen Sie den Gardasee vom See leben können, von den Aktiven diejenigen wie Segeln und Kajakfahren, der bequemes wie öffentlichen Dienst Navigation oder Motorboote. Jeder wird Ihnen starke Emotionen und schöne Erinnerungen zu erzählen, wenn Sie nach Hause werden.

Die beliebteste Sportart ist sicher Segeln.
Von den Gewässern vor dem Hafenplatz Bogliaco jedes Jahr fahren die großen Regatten, von dem berühmten und historischen Circolo Vela Gargnano "Gargnano's Segelverein" organisiert, wie die verschiedenen internationalen Klasse Meisterschaften, die Gorla Trophäe und dem berühmten Centomiglia.
Der Nähe des Hotels Touristen, die zur Ausübung dieses Sports will, findet Segelschulen die Kurse für Anfänger oder Fortgeschrittene organisieren, und Unternehmen dass Segelboote und Motorboote mieten.

Link:
Garda Ambiente Sport www.gardaambientesport.it/bin/index.php
Circolo Vela di Gargnano www.centomiglia.it
OK Surf www.oksurf.it
Garda Yachting Charter www.gyc.it

Der Kajak ist das natürlichste, athletischste und erholsamste Mittel um auf dem Gardasee zu "spazieren". Vor der Küste und ein wenig weiter davon entfernt werden Sie von der Schönheit der vom See aus betrachteten kleinen Dörfer beeindruckt sein. Und hier und da kann man an einem der Strände anhalten und gegen die Hitze ein erfrischendes Bad nehmen.
Fragen Sie an der Rezeption des Hotels, wo Sie ihren Kajak mieten können.

Und wenn Sie dann den Wunsch verspüren, unsere kleinen Dörfer am See zu besichtigen, brauchen Sie nur an der Rezeption zu fragen: auf Vorbestellung organisieren wir Bootsausfluege entlang unseres Seeufers, auf dem wir die Ortschaften des Sees sowie die bedeutendsten Gebäude und Orte anlaufen, unter ihnen Bogliaco, Palazzo Bettoni, Villa, Gargnano, Palazzo Feltrinelli, Villa Feltrinelli, die Kirche San Giacomo und die Santella dei Pescatori.

Gegenüber dem Hotel Gardenia al Lago haben wir eine Boje verankert, an der Sie kostenlos ihr Boot festmachen während des Tages können. In der Nacht es ist empfohlen die Boote in den Häfen oder in der nautischen Zentren nachstehend genannten Festmachen: Beratung zu vermeiden dass heftige Stürm das Boot beschädigen können. Wir dürfen Sie bitten, uns bereits bei der Buchung die beabsichtigte Nutzung der Boje mitzuteilen (wenn Sie Eigentümer eines Bootes sind) oder unmittelbar nachdem Sie sich entschieden haben, ein Boot zu mieten. So können wir optimal die Nutzung der Boje für alle Boote organisieren.

Wenn Sie mit ihrem Boot einige Tagen bleiben wollen und einen Unterstellplatz oder einen Kran zum Positionieren Ihres Wasserfahrzeuges brauchen, wenden Sie sich an die nur wenige Schritte vom Hotel entfernt liegende Cantiere Nautico Feltrinelli oder an die Marina di Bogliaco sie werden sich freuen, Ihnen bei allen Ihren Bedürfnissen behilflich zu sein.

Nautica Feltrinelli bei 200 Meter: www.nauticafeltrinelli.it - Tel. 0365.71240
Dominici alten Hafen von Bogliaco bei 400 Meter: Tel. 0365.71926 - 338.9697397 - 338.7360849
Marina Bogliaco 2000 bei 800 Meter: www.marinadibogliaco.it - Tel. 0365.72575 

Ein anderer Weg zum Gardasee zu besuchen ist sicherlich die Vorteile des öffentlichen Navigation übernehmen. Bei 600 Meter vom Hotel entfernt ist die Anlegestelle zu den bekanntesten Dörfer des Sees erreichen gelegen.
Wenn Sie Ausflüge mit Ihre eigenen Auto machen wollen es ist einfach den See mit der Autofähre zu überqueren zwischen Maderno und Torri del Benaco (5 km von Gargnano entfernt) und zwischen Limone und Malcesine (20 km von Gargnano entfernt).
 

Wo wir sind
Newsletter Anmeldung
Folgen Sie uns auf
Partners